ActiveCampaign veröffentlicht einen neuen und verbesserten E-Mail-Designer

Neuer E-Mail-Designer in der ActiveCampaign-Plattform.

Wir bei ActiveCampaign wollen unseren eigenen Benutzerinnen und Benutzern das bestmögliche Kundenerlebnis bieten. Deshalb bitten wir regelmäßig um Feedback zu allen Kanälen, um sicherzustellen, dass sie erfolgreich sind. Für unsere mehr als 180.000 Kunden weltweit ist die Kundenzufriedenheit ein wichtiger Schlüssel zum Wachstum. Wir messen unseren eigenen Erfolg am Erfolg unserer Kunden, deshalb hören wir immer darauf, was sie zu sagen haben. Wenn ein Kunde oder eine Kundin ein Problem hat, sich beschwert oder einfach nur ein offenes Ohr braucht, sind wir immer für ihn bzw. sie da.

Dein oberstes Ziel sollte es sein, eine sinnvolle Verbindung zu deinen Kunden herzustellen und ihnen an allen Touchpoints ihrer Customer-Journey das beste Erlebnis zu bieten. Dazu gehört auch, sie auch nach dem Kauf oder der Conversion bei Laune zu halten. Eines der am meisten überprüften Elemente unserer Plattform ist unser E-Mail-Editor. Deshalb freuen wir uns sehr, unseren neuen und verbesserten E-Mail-Designer ankündigen zu dürfen.

Header Animation 01

Möchtest du ein besseres Produkt anbieten? Frag deine Kunden, was sie wollen.

Einer unserer Grundwerte ist es, alles immer wieder zu wiederholen. Ein weiterer ist, den Kunden zum Helden zu machen. Zu diesem Zweck überprüfen wir kontinuierlich die Ideen unserer Kunden über unser Dashboard, analysieren die Nutzung von Funktionen, sprechen mit Kunden, um ihre Ziele zu verstehen, und sammeln Meinungen zu bestimmten Funktionen. Wir möchten dadurch sicherstellen, dass wir unsere Ressourcen an den richtigen Stellen einsetzen.

Es ergibt Sinn, dass unser E-Mail-Designer der am meisten überprüfte Aspekt der Plattform ist: E-Mail-Marketing-Automation ist das Rückgrat der meisten Marketingstrategien. Andere Kanäle sind entstanden und werden über die ActiveCampaign-Plattform optimiert, aber die E-Mail-Marketing-Automation bietet immer noch den höchsten ROI für jeden ausgegebenen Dollar und ist entscheidend für die Kundenbindung.

Unsere Benutzer erwarten, dass das E-Mail-Design dynamisch, zuverlässig und intuitiv ist, damit sie weniger Zeit mit der Erstellung von E-Mails verbringen müssen und mehr Zeit haben, außergewöhnliche Erlebnisse über die gesamte Customer-Journey hinweg zu schaffen. Wir freuen uns darauf, jedem Kunden mit diesem neuen Designer den bestmöglichen Service zu bieten. Möchtest du den Designer kennenlernen? Sieh dir unser Übersichtswebinar an, um eine Demo zu sehen und mehr zu erfahren.

Ein neuer Designer bedeutet neue Funktionen

Wir fügen einige neue Funktionen hinzu, die deinen gesamten E-Mail-Aufbau verbessern und deinen Kunden ein großartiges Erlebnis bieten werden. Sieh dir an, was neu ist:

  • Umschalten von HTML auf Drag-and-Drop: Du entscheidest, wie du deine E-Mails erstellen möchtest, indem du einfach zwischen der klassischen Drag-and-Drop-Funktion und detaillierten HTML-Zeilen wechselst.
  • Countdown-Timer-Block: Du arbeitest auf ein besonderes Ereignis hin oder bietest einen Blitzverkauf an? Füge einen Timer-Block ein, um den Kunden mitzuteilen, dass sie schnell handeln sollten.
  • Spaltengröße anpassen: Du kannst deine E-Mails frei individualisieren. Das gilt für ganze Vorlagen oder kleine Anpassungen wie die Spaltengröße.
Drag n Drop 02

Du wirst feststellen, dass noch nicht alle Funktionen des klassischen Designers in das neue Erlebnis integriert sind. Aber keine Sorge, wir geben kontinuierlich weitere Funktionen frei, um die beiden Builder anzugleichen.

Hier findest du anstehende oder kürzlich veröffentlichte Features:

  • Gespeicherte Blöcke: Wenn du dieselben Abschnitte, Container oder Inhalte in mehreren E-Mails verwendest, kannst du Inhaltsblöcke speichern und sie schnell in eine neue E-Mail ziehen, ohne komplett neu beginnen zu müssen. (JETZT LIVE!)
  • Link-Tracking: Verfolge, ob Kontakte auf Links in deinen Kampagnen und E-Mails klicken, damit du nachvollziehen kannst, wie Kunden mit deinen E-Mails interagieren. (JETZT LIVE!)
  • Automations-E-Mails: Richte E-Mails in Automations-Workflows ein und lehne dich zurück, während die E-Mails an die richtigen Personen auf der Grundlage ihrer Aktionen gesendet werden. (JETZT LIVE!)
  • Block „Abgebrochener Warenkorb“: Sende eine ansprechend gestaltete E-Mail mit individuellen Informationen über die Produkte, die ein Kontakt in seinem Warenkorb zurückgelassen hat, und erinnere ihn daran, seinen Kauf abzuschließen. (JETZT LIVE!)
  • Link-Aktionen: Ergreife Maßnahmen, wenn ein Kontakt auf einen Link in einer E-Mail klickt, und erfahre, wer diese Person ist, damit du sie in Zukunft besser ansprechen kannst.
  • Bedingter Inhalt: Liefere den richtigen Inhalt in einer E-Mail an die richtige Person, abhängig von ihren demografischen Daten und ihrem bisherigen Verhalten.
  • E-Commerce-Produktblock: Sende Produktempfehlungen in deinen E-Mails basierend auf dem bisherigen Such- oder Kaufverlauf der Kunden.
Automate your emails for better engagement

Bessere E-Mails schreiben

Wir möchten, dass unsere Kunden uns sagen, was sie brauchen, und nicht umgekehrt. Jetzt können alle Kunden auf den neuen Designer zugreifen, um das neue Erscheinungsbild zu testen und direktes Feedback zu geben. So können wir zukünftige Versionen noch besser machen.